Eine große Menge Saharastaub ist auf dem Weg nach Irland, nachdem das Hochdruckwetter über Mitteleuropa entstanden ist. Dieses Phänomen, das in Irland nur selten auftritt, wird eine unheimliche Atmosphäre über den Himmel bringen.

Da Regen vorhergesagt ist und der Saharastaub in der Luft liegt, wird erwartet, dass es "Blutregen" geben wird und die Autos mit Staub bedeckt sein werden.